Lokales

Vorbereitungskurse für Sterbebegleiter

KIRCHHEIM/WEILHEIM Die Arbeitsgemeinschaft Hospiz Kirchheim begleitet seit nunmehr zwölf Jahren schwerstkranke und sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen und Freunde. Für diese nicht immer einfache Tätigkeit, die immer mehr an Bedeutung gewinnt, werden Menschen gesucht, die bereit sind, sich dieser Aufgabe zu stellen.

Anzeige

Im nächsten Jahr wird wieder ein Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Sterbebegleiterinnen und Sterbebegleiter angeboten. Hierzu finden zwei voneinander unabhängige Informationsveranstaltungen statt. Interessierte können dazu am Dienstag, 28. November, um 19.30 Uhr nach Weilheim ins Marktplatzgemeindehaus und am Mittwoch, 29. November, um 19.30 Uhr ins Kirchheimer Gemeindehaus Sankt Ulrich kommen.

An diesen Abenden informieren Mitarbeiterinnen der AG Hospiz über Inhalte und Termine, beantworten Fragen und geben Unterstützung und Hilfen bei der Entscheidungsfindung. Die AG Hospiz bittet um Verständnis, dass eine Anmeldung zum Vorbereitungskurs die Teilnahme an einem der Informationsabende zwingend voraussetzt. Weitergehende Informationen gibt die AG Hospiz Kirchheim, Alleenstraße 74, unter den Telefonnummern 0 70 21/9 20 92 27 und 0 70 26/78 77 sowie per E-mail unter Emailinfo@hospiz-kirchheim.de.

pm