Lokales

Vorfahrtsfall noch nicht geklärt

KIRCHHEIM Ein 56-jähriger Fordlenker wollte am Mittwochnachmittag von der Boschstraße nach links in die Schöllkopfstraße abbiegen. Dabei kollidierte er mit einem auf der Schöllkopfstraße stadtauswärts fahrenden VW-Bus eines 46-Jährigen. Bei dem Unfall entstand etwa 8000 Euro Sachschaden. Die Polizei Kirchheim, Telefon 0 70 21/50 1-0, sucht Zeugen, die Angaben über die Ampelschaltung der Fußgängerampel bei der Einmündung machen können.

Anzeige

lp