Lokales

Vortrag Pilzbefall eine Zeitkrankheit?

KIRCHHEIM Am Montag, 2. Mai, veranstaltet die Kirchheimer Familien-Bildungsstätte von 20 bis 22.15 Uhr einen Vortragsabend zum Thema "Pilzbefall eine Zeitkrankheit?"

Anzeige

In den vergangenen Jahren werden häufige Pilzinfektionen diagnostiziert. Weil sie für so vielerlei und ganz unterschiedliche Beschwerden Urheber sein können, werden sie oft übersehen. Wer denkt schon bei Blähungen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten an Pilze? Oder bei chronischen Hautausschlägen, lang andauerndem Husten oder bei Gelenkbeschwerden? In dem Vortrag wird darüber informiert, wie sich Pilzinfektionen zeigen können, welche Vorbeugungsmaßnahmen ergriffen oder wie gegebenenfalls auch naturheilkundlich behandelt werden kann.

Anmeldungen nimmt die Familien-Bildungsstätte Kirchheim unter der Rufnummer 0 70 21 / 92 00 10 entgegen. Zusätzlich ist eine Abendkasse eingerichtet.

fbs