Lokales

Vortrag: Umbrüchein der Arbeitswelt

NÜRTINGEN Auf Einladung der Offenen Kirche im Bezirk Kirchheim-Nürtingen wird Betriebseelsorger Pfarrer Hartmut Zweigle aus Böblingen am morgigen Mittwoch, 5. Oktober, um 20 Uhr im Martin Luther-Hof in Nürtingen zum Thema "Umbrüche in der Arbeitswelt Von der Ohnmacht der Beschäftigten" sprechen.

Anzeige

Pfarrer Zweigle wird dabei verdeutlichen, warum die Arbeit der Kirche direkt bei den Menschen am Arbeitsplatz seelsorgerlich von besonderer Bedeutung ist. Der Offenen Kirche liegt daran zu zeigen, dass die so genannten Sonderpfarrämter, im Betrieb, bei der Polizei, im Krankenhaus und an anderen Stellen hohe Priorität haben müssen, auch für die Zukunft, wenn die Synode über die Streichung von Pfarrstellen zu beraten haben wird.

pm