Lokales

Vortrag: "Was isteine Depression?"

KIRCHHEIM Am morgigen Donnerstag um 20 Uhr hält Dr. Andreas Jost im Kirchheimer Spitalkeller einen Vortrag zum Thema "Was ist eigentlich eine Depression?" Wer an Depressionen leidet, hat immer wieder das Gefühl einer völligen Hoffnungslosigkeit, Trauer und Gleichgültigkeit. Zur Antriebslosigkeit kommen oft Schlaflosigkeit, Verzweiflung, Konzentrationsschwäche und Leistungsabfall hinzu. Alles erscheint sinn- und hoffnungslos. Körperliche Symptome wie Kopfschmerzen, Magen-Darm-Beschwerden oder Kreislaufschwächen stellen sich nicht selten begleitend ein. Die fehlende Vitalität führt vielfach zu einer selbst gewählten Isolation, was die Depressionen noch verstärkt.

Anzeige

Dr. Jost ist Arzt und psychologischer Psychotherapeut und stellt das Problemfeld "Depression" aus der Sicht von Patienten, Angehörigen und Ärzten dar. An den Vortrag schließt sich eine Fragerunde an. Da die Veranstaltung der Volkshochschule in Zusammenarbeit mit der AOK stattfindet, haben AOK-Versicherte bei Vorlage der Versichertenkarte freien Eintritt.

vhs