Lokales

Vortragsabend "Sterben und Tod"

KIRCHHEIM Einen Vortragsabend zum Thema "Wie gehen wir mit Sterben und Tod um?" bietet die Evangelische Kirchengemeinde in Zusammenarbeit mit den Landfrauen Nabern-Bissingen am kommenden Dienstag, 16. November, um 20 Uhr in Nabern im Alten Kindergarten an.

Anzeige

Wir wissen, dass jeder Mensch einmal Sterben muss. Wir alle haben unterschiedliche Erfahrungen mit dem Thema "Sterben und Tod". Über dieses schwierige und ungeliebte Thema wurde lange Zeit nicht gesprochen. Man behandelte Sterben und Tod wie "heiße Eisen", die man besser nicht anfasst. An diesem Abend will man sich Zeit nehmen für Gedanken zu diesem Thema, die Beteiligten können Fragen stellen und nach Antworten suchen.

pm