Lokales

Vortragsthema:"Hesse in Kirchheim"

KIRCHHEIM Bei der Kirchheimer Familien-Bildungsstätte kann am Mittwoch, 20. Juni, von 20 bis 22 Uhr ein Seminar mit dem Titel "Hesse in Kirchheim" besucht werden.

Anzeige

Den reiselustigen jungen Hesse zog es auch nach Kirchheim. Ursprünglich wollte er nur einige Tage bleiben, dann sind es Wochen geworden: Er hatte sich verliebt. Mit seiner Kirchheimer Liebe korrespondierte er noch Jahrzehnte später, als er längst der weltweit anerkannte Dichter war.

An diesem Vortragsabend der Familienbildungsstätte sollen einzelne Lebensstationen Hesses und insbesondere seine Kirchheimer Zeit lebendig werden. Zudem werden ausgewählte Aufzeichnungen zu Wort kommen und Hesse-Gedichte rezitiert.

Anmeldungen sind noch möglich im Büro der Familienbildungsstätte im Vogthaus, Widerholtstraße 4, Telefon 0 70 21/92 00 10.

fbs