Lokales

Waldkindergarten ohne Bollerwagen

KIRCHHEIM Mit großem Bedauern mussten die Erzieherinnen des Waldkindergartens Kirchheim feststellen, dass ein mit Bastelmaterial und Notapotheke ausgerüsteter Bollerwagen verschwunden war. Da kaum anzunehmen ist, dass sich die Tiere des Waldes bedient haben und das Gefährt nach Gebrauch wieder zurückbringen, gilt es nun, den Kindern möglichst bald einen Ersatz zu bieten.

Anzeige

Bevor jetzt überstürzt aus Vereinsmitteln ein neuer Wagen besorgt werden muss, soll geklärt werden, ob jemand in Kirchheim oder Umgebung einen großen Bollerwagen mit Luftbereifung hat, der nicht mehr gebraucht wird? Ansprechpartner beim Waldkindergarten ist Ricarda Weber, Telefon 01 62 /1 60 73 02. Die Kinder des Waldkindergartens, der Waldwichtel und alle Teilnehmer des Ferienprogrammes würden sich natürlich auch ganz besonders freuen, wenn der verschwundene Bollerwagen plötzlich wieder da stehen würde.

pm