Lokales

Walking und Rücken-Fit

Der Verein zur Förderung der Gesundheit am Klinikum Kirchheim-Nürtingen hat für das zweite Halbjahr 2005 wieder ein abwechslungsreiches Gesundheitsprogramm mit über 250 Angeboten zusammengestellt. Rund 20 Angebote sind neu im Programm, viele Kurse werden mehrfach angeboten.

KIRCHHEIM Die Themenpalette umfasst unter anderem die Bereiche Geburt, Familie, Bewegung, Entspannung und Pflege. Hinzu kommen spezielle Angebote für Menschen mit bestimmten Erkrankungen. Zahlreiche Ärzte des Klinikums sind als Referenten in das Kursangebot eingebunden. Im kommenden Halbjahr werden die Angebote für Männer erweitert. Der Kurs "Pfundskerle" spricht Männer zwischen 40 und 55 Jahren an, die Bauch und Doppelkinn abtrainieren und ihre Herzinfarktgefahr reduzieren möchten. Männerprobleme werden im Beckenbodentrainingskurs offensiv angegangen.

Anzeige

Wieder im Angebot sind bewährte Kurse rund um die Geburt, Rücken-Fit-, Bewegungs- und Entspannungskurse sowie Nordic Walking für verschiedene Zielgruppen. Eine weitere Zielgruppe sind ältere Menschen, für die spezielle Kurse, wie etwa Sturzprophylaxe, angeboten werden. Neben der körperlichen Fitness können Interessierte auch ihre geistige Fitness mit Gehirnjogging und Gedächtnisübungen trainieren.

Examinierte Pflegekräfte können sich zu Pflegeexperten für chronische Wunden weiterbilden. Für alle, die pflegebedürftige Angehörige versorgen, enthält das Programm Kurse in häuslicher Kranken- und Altenpflege oder eine Schulung im Umgang mit Demenzkranken. Es werden sowohl im Bereich Vorsorge und Prävention als auch im Bereich Nachsorge Kurse für Menschen mit Erkrankungen angeboten, die die Kernleistungen des Klinikums ergänzen. Dazu gehören "Bewegung nach Schlaganfall" oder Kurse für Menschen mit Hüft- oder Kniearthrose. Oft ist die AOK Partner.

Das Kursprogramm liegt an den Informationen der Kliniken in Kirchheim und Nürtingen aus, ist im Internet unter www.klinikum-kn.de abrufbar oder kann bei der Geschäftsstelle des Vereins unter Telefon 0 70 22/2 16 52 00 angefordert werden.

la