Lokales

Wallfahrt der DiözeseRottenburg-Stuttgart

STUTTGART Vom 21. bis 25. April und vom 25. bis 28. April pilgern die Wallfahrer aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart nach Lourdes. Beide Flugreisen starten in Stuttgart.

Anzeige

Lourdes ist durch die Erscheinungen der Muttergottes, die die heilige Bernadette im Jahr 1858 erlebte, zum größten und bekanntesten Wallfahrtsort der Welt geworden. Es wird dort ein ausführliches Pilgerprogramm, jeweils unter geistlicher Leitung aus der Diözese, angeboten. Beim zweiten Termin nimmt auch Weihbischof Dr. Kreidler aus Rottenburg teil.

Für diese Pilgerfahrten sind noch Plätze frei. Nähere Informationen gibt es bei der Diözesestelle im Caritasverband, Strombergstraße 11, 70188 Stuttgart, unter den Telefonnummern 07 11/26 33-12 33 oder 07 11/26 33-12 34, unter der Faxnummer 07 11/26 33-11 77 oder per E-Mail unter pilgerstelle@caritas-dicvrs.de.

pm