Lokales

Walter-Schäfer-Sportfestim Notzinger Eichert

NOTZINGEN Am kommenden Sonntag, 10. Juli, treffen sich die Leichtathleten aus der Region auf dem Notzinger Sportgelände Eichert zur 36. Auflage des Walter-Schäfer-Sportfestes. Die Leichtathletik-Abteilung des TSV Notzingen erwartet zu den Wettkämpfen ab 9.30 Uhr rund 350 Teilnehmer. Im Rahmen der Veranstaltung werden auch die Vereinsmeisterschaften der Schüler- und Jugendklassen ausgetragen.

Anzeige

Bereits um 8.45 Uhr bittet Pfarrer Reimar Krauss zur Morgenandacht, anschließend findet die Kampfrichterbesprechung und die Helfereinteilung statt. Ab 9.30 Uhr gehen dann die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 90 bis 93 sowie die Männer und Frauen im Dreikampf an den Start. Um 10.30 Uhr messen sich die Schüler der Jahrgänge 94 und 95 und die Senioren, ab 13.30 Uhr die Schüler (96 bis 99), die Schülerinnen (94 bis 99) sowie die Jugendklassen (88 bis 89).

pm