Lokales

Warum sich Kinder wehren

KIRCHHEIM Die Familien-Bildungsstätte Kirchheim bietet am Montag, 14. November, von 20 bis 22.15 Uhr einen Vortrag mit dem Thema "Wer sich nicht wehrt . . . lebt verkehrt!"

Anzeige

Mit dieser Lebensregel wachsen heutige Kinder auf. Kein Wunder, dass die Kinder sich nach Kräften wehren, handfest oder mit Worten. Gleichzeitig sorgt man sich um die zunehmende Aggressivität und Gewalt unter Kindern, auch schon im Kindergarten. Dieser Vortrag geht den Fragen nach, was notwendig ist, damit Kinder liebevoll miteinander umgehen, wie man Kinder ermutigen kann, klare Grenzen zu setzen und diese friedlich zu behaupten. Dieser Vortrag möchte Anregungen für Antworten auf solche und andere Fragen geben. Anmeldungen nimmt die Familien-Bildungsstätte unter Telefon 0 70 21/92 00 10 oder persönlich entgegen.

pm