Lokales

Wasserverlust liegt unter acht Prozent

WEILHEIM Mit guten Nachrichten wartete Weilheims Bürgermeister Hermann Bauer in jüngster Gemeinderatssitzung unter dem Tagesordnungspunkt "Bekanntgaben" auf: Im vergangenen Jahr ist der Wasserverlust in der Limburgstadt auf 7,67 Prozent gesunken. "Wir haben einen Wasserrohrbruch außerhalb der Ortslage gefunden", erklärte der Verwaltungschef. Im Jahr 2004 betrug der Wasserverlust in Weilheim noch über 16 Prozent.

ank

Anzeige