Lokales

Weihnachtsfeier des Blindenverbands

BEUREN Die Mitglieder der Bezirksgruppe Nürtingen-Kirchheim des Blinden- und Sehbehindertenverbands trafen sich im Gasthof Löwen in Beuren zur Weihnachtsfeier. Die Vorsitzende Ella Knapp berichtete über Mitgliederzahlen und das Vereinsgeschehen im vergangenen Jahr. Bei den Veranstaltungen war die Freizeit in Bad Liebenzell ein Höhepunkt. Sie wird im kommenden Jahr wieder angeboten. Auch eine Sektkellereibesichtigung und ein Besuch der Grabkapelle auf dem Rotenberg kamen bei den Mitgliedern sehr gut an.

Anzeige

Die anschließende Feierstunde gestalteten Pastoralreferentin Holzbauer von der katholischen Kirche mit einer Andacht und Pfarrer Neumann von der evangelischen Kirche mit vorgelesenen Weihnachtsgeschichten. Die Weihnachtsfeier wurde von einer Flötengruppe der Musikschule Beuren mit adventlichen und weihnachtlichen Weisen umrahmt, wobei die Anwesenden kräftig mitsangen.

wk