Lokales

Weilheimer Hallen in sehr gutem Zustand

WEILHEIM "Unsere Hallen sind in einem sehr guten Zustand." Dieses Fazit zog Weilheims Stadtbaumeister Roland Rendler, nachdem die Statik von Limburghalle, Sporthalle Wühle sowie Aussegnungshalle am Friedhof Weinsteige von einem Fachmann quergeprüft worden war. Außerdem hatte er die Hallen besichtigt.

Anzeige

Der Einsturz mehrerer Hallendächer im vergangenen Jahr unter Schneelast wie beispielsweise in Bad Reichenhall, hatte die Weilheimer Verwaltung dazu bewogen, die eigenen Hallen überprüfen zu lassen. Um eine neuere, im Jahr 1975 in Kraft getretene DIN zu Schneelasten zu erreichen, soll die recht hohe Kiesschicht auf den Flachdächern von Limburghalle und Sporthalle Wühle etwas abgetragen werden. Auch Bürgermeister Hermann Bauer gab Entwarnung: "Die zugrundegelegten Schneemengen sind in Weilheim noch nie vorgekommen." Um sicherzustellen, dass Schmelzwasser ablaufen kann, werden Hausmeister und Stadtbauamt jeweils im Herbst sowie im Winter die Regenabläufe überprüfen.

ank