Lokales

Weindorf sorgt für Urlaubsstimmung

Auch bei seiner 20. Auflage hat das Kirchheimer Weindorf nichts von seiner Attraktivität verloren: Sofern das Wetter mitspielt, sind sämtliche Tische den ganzen Abend über voll belegt. Das hat das erste von insgesamt drei Weindorf-Wochenenden gezeigt. Und selbst unter der Woche dürfte es so weitergehen. Die Ferienzeit lässt sich eben auch zu Hause genießen.

Anzeige

Andreas Volz

Kirchheim. Das Weindorf leitet den Übergang vom Sommer zum Herbst ein: Die Strohmatten unter den Laubendächern erinnern noch an den Strandurlaub, den manche Besucher vielleicht auch erst vor sich haben. Das bunte Laub dagegen, das sich dekorativ um die Pfosten der Hütten rankt, weist schon deutlich auf den Herbst hin. Aber selbst klassische Herbstzusammenstellungen wie Zwiebelkuchen und Wein passen ganz gut zu einem schwülen Sommertag im August. – Schon vor dem offiziellen Beginn um 17 Uhr füllten sich gestern die Weinlauben auf dem Kirchheimer Rollschuhplatz. Reservierungsschilder auf den Tischen zeigten zusätzlich an, dass wieder viele, die ihre Ferienzeit in der Gegend rund um die Teck verbringen, beweisen wollten, wie gut Biertischgarnituren sich auch als Weintischgarnituren eignen. Für Stimmung sorgte Lothar Wolf, „der Mann an der Quetsche“. Auch heute Abend ist er wieder vor Ort. Weitere Infos gibt es unter www.weindorf.tv.