Lokales

Weinprobe derbesonderen Art

Im Rahmen der Erwachsenenbildung lädt die evangelische Kirchengemeinde Nabern am Montag, 30. Januar, um 19.30 Uhr zu einer Weinprobe ein, die im Haus der VKTM in der Naberner Weilheimer Straße 39 stattfindet.

Die Chefin des Weinguts Kusterer aus Esslingen informiert die Teilnehmer über den Wein-An- und Ausbau, über unterschiedliche Rebsorten und Weine, über die Geschichte der Weine und Weinkultur.

Anzeige

Natürlich gibt es auch genügend Raum für Fragen zu diesen Themen. Verschiedene Texte aus der Bibel beziehungsweise dem biblischen Umfeld verleihen diesem Abend seine besondere Note. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen nimmt das Pfarramt in Nabern, Telefon 0 70 21 / 5 55 05, oder G. Schölpple, Telefon 0 70 21 /8 36 63 entgegen. Hier ist auch die Höhe des Unkostenbeitrags zu erfahren. Der Anmeldeschluss ist Samstag, 28. Januar.

pm