Lokales

Wenig Hoffnungauf eine Medaille

KIRCHHEIM Ernsthafte Medaillenhoffnungen machen sich die Nachwuchsbiker des MTB-Club Teck bei den am Wochenende stattfindenden Landesmeisterschaften nicht, nur Ambitionen auf Top-Ten-Plätze. Der Schwarzwälder Tälercup in Hausach ist für die Elite und für die Juniorenbiker gleichzeitig Baden-Württembergische Meisterschaft. Alexander Speisekorn (Giant-Goldway), Andi Vicic (Kabine 03) und Benjamin Vogel (Giant Goldway) gehören im Elite-Rennen nicht zu den Favoriten. Da ist zum Beispiel Ex-Juniorenmeister Florian Ackermann (Freiburg), an dem das Teck-Trio kaum vorbei kommen kann. Für den Jesinger Ralf Bernauer (Rückenverletzung) kommt das Rennen noch zu früh. Bei den Junioren fehlen einige Nationalfahrer aus dem Ländle. Julius Henne, Kai Kautz (beide Giant Goldway) und Benedikt Bosler (Haspel-Orbea) eröffnet das Chancen auf "erweiterte" Spitzenplätze.

ev

Anzeige