Lokales

Wenn ein altes Haus auf Reisen geht

BEUREN Am Mittwoch, 31. August, um 16 Uhr gibt es im Freilichtmuseum in Beuren die Sonderführung "Eingepackt und huckepack? Wie ein Haus ins Museum kommt". Karl Schmauder, Projektleiter für die Translozierung der Gebäude, informiert anschaulich, wie viel Sorgfalt notwendig ist, um die alten Gemäuer auf dem Museumsgelände originalgetreu wieder aufzubauen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0 70 25/9 11 90 90 oder im Internet unter www.freilichtmuseum-beuren.de.

pm

Anzeige