Lokales

Wenn Menschenan Suizid denken

KIRCHHEIM Es kommt vieles zusammen, bis ein Mensch aus innerer Not daran denkt, sich selbst zu töten. Dr. med. Gerd H. Döring, Psychotherapeut und hauptamtlich tätig beim Arbeitskreis Leben (AKL), spricht am Donnerstag, 24. November, um 20 Uhr im Konferenzraum B der Klinik Kirchheim über das Thema "Suizidale Not Umgang mit der Last des Lebens".

Anzeige

Der Vortrag thematisiert unter anderem Zusammenhänge und Verhaltensformen suizidaler Not und gibt Hilfsangebote für Betroffene und Angehörige. Der Vortrag wird vom Verein zur Förderung der Gesundheit (VFG) angeboten. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

pm