Lokales

Wer beobachteteFast-Zusammenstoß?

ESSLINGEN Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Samstagabend in Oberesslingen ereignet hat, sucht das Polizeirevier Esslingen.

Anzeige

Ein 19-Jähriger musste mit seinem Pkw Honda an der Kreuzung Ulmer Straße / Schorndorfer Straße / Plochinger Straße aufgrund einer roten Ampel auf der Geradeausspur in Richtung Schorndorfer Straße anhalten. Als er bei "Grün" wieder anfuhr, wurde er von einem Mercedes auf der Linksabbiegespur überholt, dessen Fahrer im weiteren Verlauf wieder nach rechts einscherte und den 19-Jährigen derart schnitt, dass dieser einen Unfall nur durch eine Vollbremsung verhindern konnte.

Zeugen beziehungsweise Autofahrer, die durch die Fahrweise des Mercedes-Lenkers ebenfalls gefährdet wurden, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07 11 / 3 99 00 bei der Polizeidirektion Esslingen zu melden.

lp