Lokales

Wernauer Sieg dank vier Breier-Tore

KIRCHHEIM Einen 5:2-Sieg fuhren die SF Wernau gegen den SSV Göppingen ein. Matchwinner war Michael Breier mit vier Toren.

Anzeige

moh

SF Wernau SSV Göppingen 5:2 (3:0): 1:0, 2:0, 3:0 Michael Breier (2., 34., 37.), 3:1 Mesut Becer (67.), 4:1 Dennis Kruzic (75.), 4:2 Becer (83./Foulelfmeter), 5:2 Breier (90.).SV 1845 Esslingen TKSV Geislingen 8:3 (3:1): 1:0 Alexander Alexandrou (1.), 2:0 Panna Athanassiadis (15.), 3:0 Daniel Denk (30./Foulelfmeter), 3:1 Murat Erzurum (45.), 3:2 Caner Tok (57.), 4:2 Resul Tunc (65.), 5:2 Dimi Tsakiridis (67./Foulelfmeter), 6:2 Tunc (68.), 7:2 Alexandrou (80.), 7:3 Erzurum (86.), 8:3 Tunc (87.). Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte für Zaser Özer (60./TKSV) und Bahtiar Acar (87./TKSV).SC Geislingen TSV Raidwangen 2:1 (0:1): 0:1 Alexander Philip (10./Foulelfmeter), 1:1 Jasmin Suvalic (53.), 2:1 Toni de Luca (86./Foulelfmeter).TSV Boll TSV Grötzingen 4:3 (2:2): 1:0 Timo Giss (13.), 1:1 Patrick Schneider (23.), 2:1 Jens Kern (30.), 2:2 Martin Gärtner (40.), 3:2 Mamut Cetin (60.), 4:2 Arnold Rausch (68.), 4:3 Johannes Metsios (86.). Besonderes Vorkommnis: Gelb-Rote Karte für Gärtner (TSVG).TSV Deizisau FV 09 Nürtingen 1:1 (0:0): 1:0 Kevin Fischer (52.), 1:1 Dominic Franchi (82.).