Lokales

Wertvolles Cello wurde beschädigt

KIRCHHEIM Ein 28-jähriger Mann stand kurz nach Mitternacht an der Bushaltestelle am Teckcenter und wartete, bis er abgeholt wurde. Als eine Gruppe Jugendlicher an ihm vorbei ging, trat eine der Personen mit dem Fuß gegen den Cello-Kasten, den der 28-Jährige auf dem Rücken trug. Dadurch entstand an dem wertvollen Musikinstrument etwa 500 Euro Sachschaden.

Anzeige

Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Kirchheim unter Telefon 0 70 21/5 01-0.

lp