Lokales

Widersprüchliche Angaben zu Unfall

KIRCHHEIM Zeugen zu einem Unfall, bei dem die Beteiligten widersprüchliche Angaben machen, sucht die Polizei Kirchheim, Telefon 0 70 21/50 1-0. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand war ein 20-Jähriger mit einem BMW auf der alten Weilheimer Straße in Richtung Ortsmitte Jesingen unterwegs. Auf Höhe der Einmündung "Sackgasse" wollte er eine VW-Lenkerin überholen. Als die 39-jährige VW-Lenkerin nach links abbiegen wollte, wich der BMW-Lenker aus, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Lichtmasten. Die Frau fuhr zunächst weiter. Im Rahmen der Unfallaufnahme gab sie an, den Unfall nicht bemerkt zu haben. Am BMW und dem Masten entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

lp

Anzeige