Lokales

Widerstand gegen Region angekündigt

NOTZINGEN Die neue Messe auf den Fildern wirft ihre Schatten bis nach Notzingen. "Die Region Stuttgart hat großzügig erklärt, dass sie sich an den Kosten für die Messe beteiligen wird. Das kann man gut sagen, wenn man das Geld anderweitig über Umlagen von den Gemeinden holt", erklärte Notzingens Bürgermeister Jochen Flogaus während der jüngsten Sitzung des Notzinger Gemeinderates. Im Moment müsste die Bodenbachgemeinde etwas über 6000 Euro bezahlen. "Ich glaube aber nicht, dass es dabei bleibt", befürchtet der Schultes.

Anzeige



Die rund 180 Gemeinden, die Teil der Region Stuttgart sind, würden dieses Vorgehen jedoch nicht klaglos hinnehmen. "So einfach spielen wir da nicht mehr mit", kündigte Jochen Flogaus Widerstand seitens der Kommunen an.