Lokales

Wie werden exotischeFrüchte verarbeitet?

KIRCHHEIM Bei der Familien-Bildungsstätte Kirchheim kann am Mittwoch, 31. Januar, von 18 bis 21 Uhr ein Kurs mit dem Thema Exotische Früchte besucht werden. Inzwischen ist eine Vielfalt exotischer Früchte vor allem im Winter auf dem Markt und in fast jedem Supermarkt zu finden. In diesem Kurs wird vermittelt, wie sie schmecken und wie sie verarbeitet und zubereitet werden.

Anzeige

Lebensmittelkosten werden im Kurs abgerechnet. Weitere Informationen, auch, was mitzubringen ist, erhalten Interessierte bei der Familien-Bildungsstätte Kirchheim, Telefon 0 70 21/92 00 10, wo auch die Anmeldung erfolgt.

fbs