Lokales

Wieder Einbrecher unterwegs

KIRCHHEIM Einbrecher waren in der Nacht zum Donnerstag im Wohngebiet Milcherberg unterwegs.

Anzeige

Die Unbekannten hebelten am Ludwig-Uhland-Gymnasium in der Hahnweidstraße ein Fenster im Erdgeschoss auf. Anschließend durchsuchten sie mehrere Räumlichkeiten. Die Täter beschädigten den Sicherungskasten und legten die Stromversorgung lahm. In das Lehrerzimmer konnten sie allerdings nicht eindringen, da dieses mit einer Stahltür gesichert ist.

Vermutlich dieselben Täter brachen in der gleichen Nacht noch in den Milcherberg-Kindergarten ein. Sie öffneten mit einem Werkzeug ein Fenster im Erdgeschoss und durchsuchten im Kindergarten mehrere Schränke. Bei beiden Einbrüchen wurde nach bisherigen Erkenntnissen nichts entwendet. Der Schaden beträgt allerdings mehrere tausend Euro.

lp