Lokales

Wiltfang beste Frau am Bussteuer

LENNINGEN Einen ungewöhnlichen Erfolg konnte die Busfahrerin Maike Wiltfang von Franz Buck Reisen aus Lenningen für sich verbuchen: Beim Setra Grand Prix 2005 belegte die 30-Jährige den dritten Platz und war damit einzige Frau unter den ersten zehn. Außerdem wurde sie damit unangefochtene Siegerin der Damenwertung.

Anzeige

120 Fahrer aus 24 Ländern traten bei dem Wettbewerb unter dem Motto "Training. Erfahrung. Erlebnis" an. Anspruchsvolle praktische Übungen forderten den fahrtechnisch perfekten Umgang mit modernen Reisebussen, im Sicherheitstraining waren kritische Situationen zu bewältigen, und beim wirtschaftlichen Fahren war ein möglichst niedriger Kraftstoffverbrauch bei gleichzeitig hoher Durchschnittsgeschwindigkeit gefragt.

tb