Lokales

Wissenswertes zum Filderkraut

ESSLINGEN "Wie kommt das Spitzbüble (Filderspitzkraut) in die Dose?" unter diesem Motto bieten die Landwirtschaftsämter der Landkreise Esslingen und Göppingen eine Führung an. Am Dienstag, 9. Oktober, von 9.30 bis 11 Uhr kann die Krautherstellung im Betrieb Fritz Schlecht in Filderstadt-Bernhausen in der Johannesstraße 2 besichtigt werden. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Landesinitiative "Blickpunkt Ernährung" statt. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 07 11/39 02 14 70 angenommen.

pm

Anzeige