Lokales

Wochenend-Workshop Malerei und Zeichnung

KIRCHHEIM In diesem Workshop machen die Teilnehmer die spannende Erfahrung, dass auch figurative Bildentwürfe äußerst abstrakte Maßnahmen bedingen, und dass der Unterschied zwischen abstrakt und gegenständlich nur ein Schubladendenken bedeutet. Inspiriert durch das hochrangige, aber etwas in Vergessenheit geratene Werk des russisch/französischen Malers Nicolas de Stael, wird versucht, individuell ausgeprägte Bild-Konzepte zu entwickeln, die das neue Verständnis und die neuen Methoden durchproben. Die Teilnehmer können mit verschiedenen Techniken arbeiten.

Anzeige

Die Unterrichtszeiten sind am Samstag, 26. Januar, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 27. Januar, von 10 bis 14.30 Uhr im Spital, Max-Eyth-Straße 18. Interessenten erhalten weitere Informationen unter Telefon 0 70 21/97 30 30.

vhs