Lokales

Wombats, Hexen und Fragezeichen

KIRCHHEIM "Ich nehme ein Buch aus der Reihe Die drei Fragezeichen!", riefen Steffen und Mario. "Nein, ich nehme ein Buch von Cornelia Funke", entschied Emma, "oder lieber das Buch von dem kleinen Wombat?" "Ich kann mich kaum entscheiden, ich mag alle lesen!", zögerten Nils und Felix. Die Schüler der Klassen 4 der Raunerschule und der Klasse 4a der Lindenschule in Unterlenningen diskutierten, entschieden, verwarfen und freuten sich auf das große Leseabenteuer.

Anzeige

Nachdem etwa 30 Bücher ausgewählt waren, besuchte die Buchhändlerin der Buchhandlung Schieferle die Klassen und stellte die Bücher kurz und interessant vor. Wenige Tage später entdeckten die Schüler die Welt der Bücher in der Buchhandlung. Sie lernten alle Abteilungen kennen und zum Schluss durften sie ihr Buch, für das sie sich entschieden hatten, mit nach Hause nehmen.

Gleich am Wochenende begannen sie zu lesen. Immer wieder wurde besprochen, wie viel jeder schon gelesen hatte, die ersten waren nach dem Wochenende bereits fertig. Nach 14 Tagen begannen die Schüler über ihr Buch zu berichten und lasen spannende Stellen vor. Im Anschluss daran wurde gemeinsam erarbeitet, wie man eine Hauptperson beschreibt, wie eine Inhaltsangabe auszusehen hat und was in einer Buchkritik drin stehen sollte.

Nebenbei gestaltete man im Kunstunterricht auf verschiedene Weise typische Kennzeichen des Buches. Eine Bohrplattform, eine Gruselburg, Hexen, Gespenster und sogar U-Boote wurden gezeichnet und konstruiert. Auch über den Autor informierte man sich und notierte wichtige Daten über dessen Leben und Arbeiten. Als alles erarbeitet war, kam die große Stunde: Die Schüler präsentierten ihren Eltern und Schülern einer 3. Klasse ihre Bücher. Inzwischen sind ihre Arbeiten auch im Schaufenster und im Lesegarten der Buchhandlung Schieferle zu bewundern.

Als Belohnung für so viel Arbeit erlebten die Schüler eine echte Autorin. Astrid Nagel las aus ihrem Buch "Der geheimnisvolle Adventskalender" vor und die Kinder erfuhren alles Wichtige über die Entstehung eines Buches.

pm