Lokales

Zeugen zu Nötigung auf B 27 gesucht

FILDERSTADT Zeugen und Geschädigte zu einem Vorfall, der sich am Sonntagnachmittag zwischen 16.30 und 16.40 Uhr auf der B 27 ereignete, sucht das Polizeirevier Filderstadt unter der Telefonnummer 07 11/70 91-3.

Anzeige

Eine Verkehrsteilnehmerin bemerkte, wie sich die Lenker eines VW Golf mit Tübinger Kennzeichen und ein BMW mit MR-Kennzeichen auf der Strecke von Pliezhausen in Richtung Stuttgart gegenseitig mehrmals überholten und dabei höchstens 80 Kilometer pro Stunde fuhren. Als der Golf dann an der Ausfahrt Bonlanden die Bundesstraße verließ, bremste der BMW-Lenker schon auf der dortigen Sperrfläche sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab und verließ ebenfalls die B 27. Bei diesen Manövern wurden vermutlich mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

lp