Lokales

Zeugen zuUnfallflucht gesucht

WENDLINGEN Die Polizei hat nach einer Unfallflucht in der Nacht zum Sonntag in Wendlingen den Unfallverursacher ermittelt. Allerdings werden noch Unfallzeugen gesucht. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 57-Jährige beim Rangieren auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße einen dort abgestellten BMW beschädigt. Anschließend war er mit seinem Mercedes Vaneo weitergefahren, ohne sich um den Schaden in Höhe von 2500 Euro zu kümmern. Der Unfall müsste von Besuchern des Bahnhofsfestes beobachtet worden sein. Hinweise nimmt die Polizei unter der 0 70 22 /9 22 40 entgegen.

lp

Anzeige