Lokales

Zeugenaufruf:Rotlicht missachtet

KIRCHHEIM Nichtbeachten des Rotlichts war Ursache für einen Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Kirchheim.

Anzeige

Eine 24-jährige Frau war mit ihrem Opel Corsa in der Hegelstraße unterwegs. Beim Abbiegen nach links in die Stuttgarter Straße missachtete sie das Rotlicht der dortigen Ampel und prallte mit einem 53-jährigen Mann zusammen, der mit seinem Mercedes von der Stuttgarter Straße geradeaus in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, an den beiden Fahrzeugen entstand jedoch Sachschaden in Höhe von zirka 7500 Euro. Da beide Beteiligten widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang machten, ist die Polizei auf Zeugenaussagen angewiesen.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Kirchheim unter der Telefonnummer 0 70 21/50 10 entgegen.

lp