Lokales

Zigarettendiebstahl verhindert

KIRCHHEIM Ein aufmerksamer Autofahrer beobachtete am späten Montagabend, wie sich vier Jugendliche an einem Zigarettenautomaten in der Jesinger Straße zu schaffen machten. Die Jugendlichen versuchten, ohne Münzen einzuwerfen Zigarettenschachteln aus dem Automaten zu ziehen. Als der Autofahrer die Jungen ansprach, flüchteten sie. Nur kurze Zeit später konnte die verständigte Polizei die vier in der Pfaffenhalde antreffen. Es handelte sich um zwei 13- und zwei 14-jährige Schüler aus Kirchheim.

lp

Anzeige