Lokales

Zusammenstoßtrotz Vollbremsung

KIRCHHEIM Schaden in Höhe von 4 500 Euro entstand bei einem Unfall, der sich am Freitag in Kirchheim ereignete.

Anzeige

Eine Mercedes-Fahrerin bog von der Bleichestraße in die Eichendorffstraße ein und missachtete dabei die Vorfahrt einer Busfahrerin, die trotz einer sofortigen Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Glücklicherweise blieben alle Insassen des Busses unverletzt. Die Fahrgäste wurden mit einem Ersatzbus an der Unfallstelle abgeholt.

lp