Lokales

Zwei Kinder auf Überweg erfasst

ESSLINGEN Mit einem Rettungswagen mussten zwei sieben- und achtjährige Schüler nach einem Verkehrsunfall in ein Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige

Eine 56-Jährige aus Esslingen war mit einem VW auf der Hindenburgstraße in Richtung Kreuzung Olgastraße unterwegs. Dort musste sie einem Fahrzeuglenker die Vorfahrt gewähren. Beim Wiederanfahren übersah sie die Buben, die einen Fußgängerüberweg überquerten. Der Achtjährige, der ein Rad schob, und der Siebenjährige wurden von dem Auto erfasst und stürzten auf die Fahrbahn. Hierbei zog sich der Ältere der Beiden schwere, der Jüngere leichte Verletzungen zu.

lp