Lokales

Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

KIRCHHEIM Zwei Leichtverletzte sowie Sachschaden in Höhe von etwa 14 000 Euro sind die Folgen eines Auffahrunfalls, der sich am Sonntagnachmittag auf der B 297 ereignete.

Anzeige

Ein 46-Jähriger war mit seinem Chrysler auf der Bundesstraße in Richtung Kirchheim unterwegs. Auf Höhe des Kompostwerks übersah er den verkehrsbedingt stehenden BMW eines 19-Jährigen aus Michelstadt. Es kam zur Kollision, wobei die 18-jährige Beifahrerin des BMW-Lenkers leicht verletzt wurde. Durch die Aufprallwucht wurde der BMW auf einen davor stehenden Citro‰n geschoben. Die 38-jährige Lenkerin dieses Pkw wurde ebenfalls leicht verletzt.

lp