Lokales

Zwei Schwerverletzte bei Unfall

LENNINGEN Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr in Unterlenningen.

Anzeige

Ein 32-jähriger BMW-Lenker befuhr die Kirchheimer Straße von Kirchheim kommend in Richtung Oberlenningen. An der Kreuzung Bahnhofstraße wollte er nach links abbiegen. Nach bisherigem Ermittlungsstand missachtete der 32-Jährige den Vorrang eines entgegenkommenden Leichtkraftrades, dessen 16-jähriger Lenker die Kirchheimer Straße von Oberlenningen kommend in Richtung Kirchheim befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der 16-Jährige sowie dessen 17-jähriger Beifahrer zu Sturz kamen. Bei dem Unfall wurden die beiden Kradfahrer schwer verletzt und mussten zur stationären Behandlung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2500 Euro.

Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Esslingen, Telefon 07 11/39 90-4 20 in Verbindung zu setzen.

lp