Lokales

Zwei Tage lang Spaß, Stimmung und Spannung

Eine zwölf Quadratmeter große Großbild-Leinwand wird am Wochenden dafür sorgen, dass auch die Fußballfans beim "Haft- und Hokafescht" in der Kirchheimer Innenstadt voll auf ihre Kosten kommen: Übertragen werden alle vier Achtelfinalspiele am Samstag und Sonntag.

KIRCHHEIM Eröffnet wird das Stadtfest am Samstag gegen 16.30 Uhr mit dem Fassanstich durch Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker, umrahmt von der Schulband der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule. Um 17 Uhr folgt die Übertragung des Achtelfinalspiels Deutschland gegen Schweden auf einer hochauflösbaren LED-Leinwand, die neben der Bühne aufgebaut wurde. Die Partyband "Push" aus Ludwigsburg sorgt in den Spielpausen und nach Spielende der zweiten Achtelfinalübertragung aus Leipzig für die richtige Stimmung und gute Laune. Die vier Musiker und zwei Sänger bieten Soul, Funk und Rock.

Anzeige

Durch das Programm am Sonntag, das ab 11 Uhr auf der Aktionsbühne auf dem Marktplatz einen Querschnitt der Kirchheimer Vereine zeigt, führt das bewährte Moderatorenteam Janine Eick und Sigi Pöschl. Nach den Turmbläsern spielen das Percussionensemble "Beats unlimitted" sowie die Saxofon-Bands "Cool Kids" und "Blues Mafia" der Kirchheimer Musikschule. Über den Tag verteilt wird ein buntes Folklore- und Musikprogramm des Trachtenvereins, der Häbbie Hibbos, der türkischen Vereine oder der Tamilen angeboten. Der TSV Ötlingen zeigt Hip-Hop-Vorführungen und Sportgymnastik, der TSV Notzingen unterhält mit fetzigen Rock'n'Roll-Akrobatik-Vorführungen und der 1. Tanz-Sport-Club zeigt am Nachmittag Ausschnitte aus "Moulin Rouge" und anderen bekannten Shows.

Vor der Achtelfinalspiel-Übertragung sorgt die Band des Jugendhauses Linde mit den Breakdancern für Stimmung. Anschließend werden um 17 Uhr und um 21 Uhr auf der Großbildleinwand die WM-Spiele übertragen. Sommerfeeling verspricht DJ Sigi P in den Spielpausen mit passender Tanz- und Partymusik.

Auf sämtlichen Plätzen in der Kirchheimer Innenstadt gibt es vielfältige Aufführungen und Mitmach-Angebote. Auf dem Schlossplatz lautet das Motto des Württembergischen Brüderbundes "Spiel, Spaß und Spannung" mit einer Vielzahl von Aktionen zur Fußball-Weltmeisterschaft. Zum Chillen lädt der zum Straßencafé umgebaute Kickerbus ein und "Udo's Schloßplatzband" unterhält mit hochkarätigem Jazz. In unmittelbarer Nähe, im Marstallgarten, haben sich die "Fogelfreyen Trutzen" angesagt, die mit einem kleinen Lagerleben und Bogenschießen für mittelalterliches Flair sorgen. Ebenfalls im historischen Ambiente, nämlich auf der Bastion findet eine WM-Lounge mit Live-Übertragungen der Achtelfinalspiele und musikalischem Programm des clubs bastion statt. Bands wie "Calo Rapallo", Frühschoppen mit den "Kirchheimer Stadtmusikanten" oder die "Zydeco Playboys" sorgen für die richtige Stimmung.

Auf dem Martinskirchplatz werden am Sonntag von der Stadtkapelle und von der Evangelischen Martinskirchengemeinde ein musikalisches Unterhaltungsprogramm sowie eine Hüpfburg für Kinder angeboten. Eingeladen wird auch zum ökumenischen Gottesdienst um 9.30 Uhr zum Thema "Zu Gast bei Freunden".

Auf dem Widerholtplatz baut der Alpenverein ebenfalls am Sonntag eine Kletterwand auf. Doch auch an den einzelnen Ständen der mitwirkenden Vereine finden verschiedene Unterhaltungsprogramme statt wie beim Zither- und Akkordeonverein mit Akkordeon, Zither und Handharmonika oder beim Lions Club, der am Samstag gegen 23 Uhr eine Feuerjonglage mit Schülern der Rudolf-Steiner-Schule Nürtingen zeigt.

Am Sonntag kann auf dem Kinderflohmarkt Spielzeug und Bücher zu günstigen Preisen erworben werden.

Informationen zum Kirchheimer Stadtfest sind im Flyer der Stadt erhältlich, der im Rathaus, in der Kirchheim-Info, bei der Stadtbücherei, in der Kornstraße 4 sowie bei verschiedenen Einzelhandelsgeschäften ausliegt.

pm