Lokales

Zwei Unfälle auf eisglatter Fahrbahn

Glück im Unglück hatten am Dienstag zwei Pkw-Lenker, die auf eisglatter Fahrbahn in Verkehrsunfälle verwickelt waren. Ein 43-Jähriger aus Grabenstetten war gegen 7.10 Uhr mit einem Opel vom Burrenhof kommend in Richtung Erkenbrechtsweiler unterwegs. Auf Höhe eines Schotterwerks kam er mit dem Auto auf glatter Fahrbahn von der Straße ab und überschlug sich in einem Feld. Hierbei entstand nach Polizeiangaben Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Gegen 5.20 Uhr war ein Golflenker aus Schopfloch aus Lenningen kommend in Richtung Gutenberg unterwegs. Auch er kam mit dem VW auf glatter Fahrbahn von der Straße ab und überschlug sich. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Glücklicherweise blieben beide Fahrzeuglenker unverletzt.

lp

Anzeige