Lokales

Zwei Wendlingerinnen stellen im Rathaus aus

WENDLINGEN Vom Montag, 24. Januar, bis Donnerstag, 10. März, sind im Wendlinger Rathhaus Bilder von Karin Jocher und Yukiko Miura ausgestellt. Sehen kann man die Ausstellung montags bis freitags von 8 bis 11.30 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr. Am Sonntag, 13. Februar, ist von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Anzeige

Karin Jocher stammt aus Niederbayern und lebt seit 1965 in Wendlingen. Sie ist auf Acryl-Malerei spezialisiert und hat eine Neigung zum Surrealismus. Yukiko Miura wurde in Osaka in Japan geboren und lebt seit 1989 in Wendlingen. Ihr Malstil geht in die Richtung des Impressionismus, ihre bevorzugten Materialien sind Öl, Acryl und Bleistift.

pm