Lokales

Zwei Zweiradfahrer leicht veletzt

HOLZMADEN Zwei leichtverletzte Zweiradfahrer und 2000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend auf einem Feldweg zwischen Holzmaden und Jesingen ereignet hat.

Anzeige

Ein 15-jähriger Motorrollerfahrer und ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer waren auf ihren "Maschinen" in Richtung Jesingen unterwegs, als der 15-Jährige plötzlich ein Wendemanöver einleitete und just in diesem Moment von dem 17-Jährigen überholt wurde, sodass es zum Zusammenstoß kam. Dabei wurden die beiden Jungs leicht verletzt.

Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass an dem Motorroller technische Veränderungen vorgenommen wurden und der 15-jährige Fahrer deswegen nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Gegen ihn wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

lp