Lokales

Zweiradlenkerin wurde genötigt

DETTINGEN Eine 17-jährige Leichtkraftradfahrerin war am Samstagnachmittag auf der B 465 von Kirchheim in Richtung Lenningen unterwegs. Auf Höhe Dettingen fuhr der 45-jährige Lenker eines Mercedes zunächst sehr dicht auf das Zweirad auf. Anschließend überholte der Mercedes-Fahrer die Frau trotz Gegenverkehr. Die 17-Jährige musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. An einer Ampel bremste der Mercedes-Lenker ohne ersichtlichen Grund. Die Zweiradlenkerin und ein nachfolgender Pkw-Lenker mussten ihre Fahrzeuge bis zum Stillstand abbremsen.

Anzeige

Zeugen, insbesondere Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrweise des Mannes gefährdet wurden, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Kirchheim, Telefon 0 70 21/5 01-0 zu melden.

lp