Lokales

Zweite Niederlage für Weilheims Frauen

ALTBACH Beim 14:31 gegen den TV Altbach II haben die Bezirksligahandballerinnen des TSV Weilheim die zweite Saisonniederlage hinnehmen müssen. Einige Spielerinnen mussten Trainer Markus Gomringer krankheitsbedingt absagen. Simone Reisgies und Beate Pesl sprangen ein. Schon zu Beginn des Spiels setzten sich die Altbacherinnen auf 8:0 ab. Abspielfehler im Angriff wurden bei den Weilheimerinnen zum Problem. Der TV wusste die Konterchancen zu nutzen und wandelte sie ein ums andere Mal in Tore um. In der zweiten Halbzeit gelang es dem TSV nicht, den Rückstand noch aufzuholen.

Anzeige

ms

TSV Weilheim:

M. Sigel, L. Sigel, Montero (1), N. Pöchmann (5/1), Schumacher, Heth (1), Schrägle, Diez, K. Pöchmann (6), Attinger, Reisgies, Pesl.