Handball Bezirksliga

Der TSV Owen feiert den dritten Sieg

Handball Der Bezirksligist verschafft sich mit einem 31:22 gegen den TSV Neckartenzlingen Luft im Tabellenkeller.

Sebastian Kerner und sein Team kommen in der Bezirksliga langsam ins Rollen.Foto: Brändli
Sebastian Kerner und sein Team kommen in der Bezirksliga langsam ins Rollen.Foto: Brändli

Owen. Der TSV Owen hat in der Handball-Bezirksliga nachgelegt. Gegen den TSV Neckartenzlingen gelang Owen mit einem 31:22 (14:12) am Samstagabend der zweite Heimsieg in Folge und der dritte doppelte Punktgewinn in dieser Saison. Damit hat die Mannschaft von Trainer Marius Dotschkal ihren neunten Tabellenplatz gefestigt und sich weiter Luft verschafft im Abstiegskampf.

Die Herzogstädter begannen vor eigenem Publikum hoch konzentriert und führten zu Beginn mit 9:5, doch die Gäste aus Neckartenzlingen erwiesen sich als hartnäckiger Gegner. Zu viele ungenutzte Chancen auf Owener Seite ermöglichten den Gästen mit dem 12:14 den Anschluss zur Pause. Die zweite Halbzeit brachte dann Klarheit. Bis zum 16:15 kurz nach Wiederanpfiff hielten die Gäste noch Schritt, doch dann verschärfte Owen das Tempo. Die Teckstädter, plötzlich wie aus einem Guss, zogen dank eines 7:0-Laufes bis zur 42. Spielminute auf 23:15 davon und entschieden damit das Spiel vorzeitig. Auffälligste Akteure in einer starken Owener Mannschaft waren Torhüter Matthias Carrle und der achtfache Torschütze Christoph Einselen, die maßgeblichen Anteil am Erfolg hatten.

Owen blieb auch in der Schlussphase konzentriert und lag beim 29:19 durch Sebastian Kerner fünf Minuten vor Schluss zum ersten Mal mit zehn Toren vorn. Auch wenn der Heimsieg tabellarisch keinen Schritt nach vorne bedeutet, der doppelte Punkterfolg verkürzt den Abstand der Owener zu den beiden Mitkonkurrenten aus Neuffen (7:15) und Neckartenzlingen (8:12). Kommenden Sonntag sind die Teckstädter beim Tabellenzehnten SKV Unterensingen II (4:14) zu Gast.ras

Spielstenogramm

TSV Owen: M. Carrle, U. Raichle - L. Carrle, Kerner (3), M. Raichle (5/1), Renner-Slis (1), Bäuchle (3), Thum, H. Raichle (5/1), Köbel (2), Einselen (8), Kirchner (1), Bauer, Häußler (3)

TSV Neckartenzlingen: Palme, Bahl - Kostenbader (2), Friesch (2), Fischer (6/1), Hagenlocher (1), Rieger (3), Rau, Fe. Greinert, Hermann (3), Hoß, Fl. Greinert (3/1), Walter (1), Große (1)

Anzeige