Lokalsport

8. Alfred-Kleefeldt-Gedächtnislauf

WENDLINGEN Im Rahmen seiner Sporttage veranstaltet der TSV Wendlingen am kommenden Donnerstag, 7. Juli, den achten Alfred-Kleefeldt-Gedächtnislauf. Mit dieser Veranstaltung wird an einen vorbildlichen Sportler erinnert, dessen Anliegen die Förderung junger Sportler war. Kleefeldt selbst war zweifacher Deutscher Meister über 5 000 m. Seine Bestmarke von 14,48 Minuten wurde 34 Jahre lang als Kreisrekord in den Bestenlisten geführt. Die Schirmherrschaft für diesen Lauf übernimmt seine Frau Doris.

Anzeige

Gestartet wird am Donnerstag ab 17.30 Uhr im Wendlinger Lauterstadion mit den Knirpsen und Schülern. Um etwa 19 Uhr fällt der Startschuss zum eigentlichen Hauptlauf. Die Strecke ist rund 6000 Meter lang.

Anmeldungen unter Entrichtung einer geringen Startgebühr sind möglich in der Geschäftsstelle des TSV Wendlingen

in der Friedrichstraße 11 oder unter der Telefonnummer 0 70 24 / 61 73. Kurzentschlossene können sich auch noch kurz vor dem Start im Stadion anmelden. Die oder der Tagesschnellste erhalten einen Pokal, für die Nächstplatzierten gibt es wertvolle Sachpreise.

pm

INTERNET-INFOwww.tsv-wendlingen.de