Lokalsport

85 Starter beim Berglauf-Cup

ALTBACH Hendrik Reininger (Team Sport Schweizer) bestimmte von Anfang an den Rennverlauf und übernahm sofort die Führung. Mit der Spitzenzeit von 38:47 Minuten überquerte er die Ziellinie. Peter Schweizer (ebenfalls Team Sport Schweizer/ 39:38 Minuten) und Steven J. Bauer (TSV Berkheim/40:07) folgten auf den Plätzen zwei und drei. Bester Kirchheimer Läufer war Wolfgang Schumann vom VfL in 41:22 Minuten auf dem siebten Platz. Roland Hermann vom TSV Ötlingen wurde in 44:41 Minuten 15.

Anzeige



Die Frauenkonkurrenz dominierte Eva Rother (Danfoss Bauer/50:03 Minuten) vor Angelika Frasier (Jacksonville, USA/51:29 Minuten) und Sonja Herz (Judokan Esslingen/54:43 Minuten).



Den Wanderpokal für die schnellste Männermannschaft beim Altbacher Berglauf-Cup sicherte sich das Team Sport Schweizer mit dem Sieger Hendrik Reininger, dem Zweitplatzierten Peter Schweizer und Michael Gneiting (Rang vier). Bei den Frauen ging der Wanderpokal an die Mannschaft der LG Esslingen in der Besetzung Rita Rudolph, Helga Dräger und Kerstin Riedel.