Lokalsport

Abgebrochenes Derby wird nicht wiederholt

KIRCHHEIM Die am vergangenen Sonntag abgebrochene Bezirksligapartie zwischen dem TSV Jesingen und dem TSV Notzingen wird nicht wiederholt. Staffelleiter Willi Bosch und die jeweiligen Vereinsverantwortlichen einigten sich darauf, den in der Halbzeit aufgrund eines kollabierten Zuschauers abgebrochenen Kick mit 1:1 zu werten, nachdem beide Teams auf eine Neuansetzung verzichteten .

tb

Anzeige