Lokalsport

Alb-MarathonFast-Triumph für Claudia Volz

Schwäbisch Gmünd. Podestplatz für Claudia Volz: bei der 26. Auflage des Alb-Marathons in Schwäbisch Gmünd landete die Läuferin des VfL Kirchheim auf einer anspruchsvollen 50-Kilometer-Strecke mit 1 100 Höhenmetern nach 4,29 Stunden auf Platz zwei der Frauenwertung. Bei der Siegerehrung durfte sich die Kirchheimer Freihof-Realschullehrerin neben einem Pokal verdientermaßen auch noch über eine monetäre Beigabe freuen. Sie erhielt ein Preisgeld in Höhe von 300 Euro.kf


Anzeige